Drucken
Eine Super-Truppe hat der KSV Geisenhausen zu den Süddeutschen Meisterschaften der Kickboxer nah Burgsinn geschickt. Und das ist die Ausbeute bei den Pointfightern:
Marie Oßner, 2. Platz; Franziska Moser, 3. Platz; Pauline Schlau, 1. und 2. Platz; Lisa-Maria Schandl,
1. Platz; Katharina Flieser, 2 x 1. Platz; Johanna Brunnbauer 2 x 1. Platz; Florit Shala 1. Platz.
Im Leichtkontankt (LK) waren erfolgreich Daniel Ostheimer 3. Platz, Florit Shala 2. Platz und Ralf Kubanek, 1. Platz. Im Vollkontakt (VK) holte Stefan Habermeier den 2. Platz und bei den Newcomer im Leichtkontakt (LK) Martina Kreuzmair den 3. Platz.
Eine Super-Truppe hat der KSV Geisenhausen zu den Süddeutschen Meisterschaften der Kickboxer nach Burgsinn geschickt.
Und das war Ausbeute bei den Pointfightern:
Marie Oßner, 2. Platz; Franziska Moser, 3. Platz; Pauline Schlau, 1. und 2. Platz; Lisa-Maria Schandl,
1. Platz; Katharina Flieser, 2 x 1. Platz; Johanna Brunnbauer 2 x 1. Platz; Florit Shala 1. Platz.
Im Leichtkontankt (LK) waren erfolgreich Daniel Ostheimer 3. Platz, Florit Shala 2. Platz und Ralf Kubanek, 1. Platz. Im Vollkontakt (VK) holte Stefan Habermeier den 2. Platz und bei den Newcomer im Leichtkontakt (LK) Martina Kreuzmair den 3. Platz.
Fotos